Wir holen dich dort ab wo du bist, und helfen dir dahin zu kommen wo du dich wieder wohl fühlst.

Mit unserer Erfahrung und unserem Können haben wir das Konzept Frei-Raum" geschaffen. Es soll dir helfen, mehr Frei-Raum“ für deine Gesundheit zu bekommen. Genügend Frei-Raum“, dass du dich uneingeschränkt und Frei fühlen kannst, von allem was deinen Lebensfuss einengt und deine Lebensfreude mindert.

Egal um welche gesundheitlichen Störungen es sich handelt, wir sind stets bestrebt deine Symptome in den Zusammenhang mit dir und deiner Situation zu bringen. Erst wenn du erkennen kannst warum und wie sich deine Symptome oder Verhaltensmuster gebildet haben, kannst du lernen damit umzugehen, und sie verändern.

Uns ist bewusst, dass Veränderungen unterschiedlich schnell und einfach sind, deshalb passen wir das Tempo individuell der jeweiligen Situation an in der du dich gerade befindest. Wir haben eine Reihe von Werkzeugen womit sich auch schwierigste Situationen auflösen lassen!

Unsere Behandlungen sind sehr vielseitig und durch unsere enge Zusammenarbeit extrem umfangreich. Dies ermöglicht uns insgesamt ein sehr grosses Gebiet von gesundheitlichen Störungen zu versorgen.
Unsere Arbeiten beschränken sich nicht nur auf den Körper und den einzelnen Menschen. Vielmehr sind wir der Auffassung, dass der Mensch ein Teil seines Umfeldes ist in dem er sich befindet. Somit gehört ebenfalls die "Behandlung" des Umfeldes mittels Coaching, energetischem Feng Shui, Ahnen/ und Familienaufstellung genau so zu unserem Behandlungsgebiet wie die Arbeit mit Menschen, Tieren und Pflanzen.


Akupunktur / Moxibustion:

Die korrekte Übersetzung des chinesischen Schriftzeichens für Akupunktur bedeutet: Stechen und Brennen. Durch gezielte Stimulation eines oder mehrerer Akupunkturpunkte mittels einer Nadel, Wärme, Akupressur oder anderen Methoden werden Energieblockaden aufgelöst und die Lebensenergie Qi wieder zum Fliessen gebracht.
Da die Akupunktur sehr direkt die Lebensenergie (Qi) beeinflusst, kommt sie bei diversen körperlichen Symptomen, aber auch bei seelischen und geistigen Beschwerden zum Einsatz.

Chinesische Kräuter:    

Die chinesische Arzneimittelkunde kennt über 7000, meist pflanzliche Arzneimittel. Davon werden etwa 500 ständig verwendet. Ich verwende die Kräuter in Granulat-Form, welche nur mit heissem Wasser angerührt werden müssen und als Dekokt getrunken werden können. Der Schwerpunkt der chinesischen Phytotherapie liegt auf Mischpräparaten von fünf bis fünfzehn unterschiedlichen Substanzen, aus der Ihre persönliche Mischung hergestellt wird. Durch die Kombination der einzelnen Präparate werden alle Ihre Symptome in nur einer Mischung an Kräutern behandelt. Ich verwende diese Kräuter für tonisierende Anwendungen im Bereich der inneren Medizin. Meiner Meinung nach sind sie besser für struktiven Aufbau als westliche Kräuter.

Westliche Kräuter:    

Westliche Kräuter verwende ich vorwiegend als Tinktur. Bei Bedarf wird eine ganz individuelle und deiner Situation angepasste Mischung erstellt. Diese Spezialmischungen kannst du bequem mittels Zerstäuber direkt, oder als Tropfen mit etwas Wasser einnehmen. Da diese Kräuter hier in der Schweiz wachsen, glaube ich an eine sanftere und angepasstere Wirkungsweise als von Kräutern aus fernen Ländern. Sie eignen sich hervorragend für regulative Anwendungen im Bereich der inneren Medizin.

Medizinische Massagen:    

Schmerzhafte Stellen, Muskelverspannungen und Verkrampfungen sind die häufigsten Indikationen für Massagen. Mit speziellen Massagen, sanften manuellen Anwendungen, Akupunkt-Massage (APM), Fussreflexzonen-Massage (FRZ), Tuina, Wickel und Auflagen, sowie weiteren Techniken der manuellen Medizin, werden ebenfalls Störungen und Schmerzen im Bereich des gesamten Bewegungsapparates, speziell der Wirbelsäule und Gelenke, behandelt.

Behandlung von Kindern:

Wir behandeln Kinder die z.B. unter Angst, Bettnässen, Schlafstörungen, Missbrauch, Lernschwierigkeiten, ADS, ADHS, (Probleme mit Ritalin) Essensstörungen, Depressionen u.v.m. leiden Dabei kommen auch unsere zwei "Mitarbeiter" Wicky und Ronja zum Einsatz. Die Behandlungen erfolgen über Gespräche, Steine, energetische Behandlungen, Bachblüten oder Heilmittel.

"Energetisches Feng Shui":

Du und deine Familie möchten sich in eurer Wohnung wohlfühlen, Kunden sollen sich in deinen Geschäftsräumen aktiv verhalten, Tiere in ihren Behausungen leistungsfähig und gesund bleiben, Pflanzen auf dem Feld gedeihen. Umweltbelastungen z.B. durch Wasseradern, Erdverwerfungen, technischen Strahlungen, sowie Belastungen und Konstellationen aus der Vergangenheit, beeinflussen Menschen, Tiere und Pflanzen gleichermassen, allerdings unterschiedlich intensiv. Wir können mittels "energetischem Feng Shui" Belastungen aus der Umwelt für den Organismus harmonisieren und umwandeln. Dadurch reagieren Menschen, Tiere und die Umwelt leistungsfähiger, ausgeglichener und ruhiger. Mit dieser Arbeit schaffen wir eine ideale Grundlage damit sich die Selbstheilungskräfte des Organismus ungehindert entfalten können. Unsere Behandlungen reagieren noch schneller, Du bist ausgeglichener, deine Beziehung läuft harmonischer, Tiere sind gesünder und leistungsfähiger, sogar Pflanzen wachsen intensiver und sind reicher an Inhaltsstoffen.
Bei dieser Arbeit geht es nicht darum das ganze Haus umzustellen, oder teure Geräte anzuschaffen, sondern wir programieren bestehende Energien so um, damit sie dich nicht mehr bremsen, sondern unterstützen und weiterbringen!

Ahnen-/ Familienaufstellung:

Mit der Ahnen/ Familienaufstellung arbeiten wir dann, wenn Du Situationen verändern möchtest die sich offenbar immer wiederholen. Ständig wechselnde Beziehungen, Sucht oder Gewalt in der Beziehung. Ständig Probleme mit Nachbarn, Eltern, Schwiegereltern, am Arbeitsplatz, mit Behörden, Kinder die ich scheinbar nicht erreiche, aus der Reihe tanzen oder andere lästige Situationen.
Mit der Aufstellung werden Situationen aus dem jetzigen oder früheren Leben von Dir, sprich von Deinen Eltern, Grosseltern, Urgrosseltern aufgezeigt, und durch die Behandlung verändert. Somit können z.B.vererbte Verhaltensmuster (Angst, Depression, Sucht, Gewalt, usw.) gewandelt und harmonisiert werden.

Ohrakupunktur:

Die Aurikulotherapie ist, losgelöst von der chinesischen Akupunktur, eine eigenständige Methode, die zwar auch Nadeln benutzt, aber davon ausgeht, dass verschiedene Ohrregionen zu bestimmten Körperorganen zuzuordnen sind und sich letztlich so der ganze Körper auf die Ohrmuschel projiziert. Da der gesamte Mensch, also Körper, Seele und Geist projeziert werden, sind auch die Behandlungsmöglichkeiten sehr vielfältig. Ich verwende die Ohrakupunktur ganz gerne zusätzlich, und verwende häufig Dauernadeln um einen längerfristigen Reiz zur Unterstützung anderer Behandlungen zu geben. Die Ohrakupunktur ist bei Behandlungen von Suchterkrankungen wie Rauchen, Abnehmen, Drogen usw. sehr beliebt.

Biochemische Mineralstoffe nach Dr. Schüssler:    

Dr. Schüssler hat im Blut und in den Zellen 12 anorganische Salze nachgewiesen, die für die strukturelle Integrität und funktionelle Aktivität der Gewebe notwendig sind. Nach Dr. Schüssler verursacht ein Ungleichgewicht in der molekularen Bewegung dieser Salze eine Störung. Daraus kann eine Krankheit entstehen. Dr. Schüssler hat die Bedeutung dieser 12 Salze erkannt. Nach seinem Tod wurden bis heute weitere 13 biochemische Mineralstoffe gefunden. Homöopathisch potenziert können diese Mineralsalze besonders leicht und in sehr wirksamer Form vom Organismus aufgenommen werden. Ich verwende sie unterstützend bei vielen verschiedenen Krankheitsbildern.

Neuraltherapie:    

Mittels lokaler Injektionen, in oder unter die Haut, werden Narben und andere Störfelder sowie Schmerzzustände des Bewegungsapparates und der inneren Organe behandelt.